Marktrückblick….


hier nun endlich mein Marktrückblick vom Wochenende….

das Bölschestraßenfest hat richtig Spaß gemacht, mit den Umsätzen bin ich zufrieden, als gut kann man sie nicht bezeichnen, aber für ein Straßenfest, auf dem ja nun nicht die typischen Wollkäuferinnen zu finden sind, war es toll.  Die Kunden, die uns besucht haben, waren freudig überrascht auf einem solchen, Zitat*ranzigen Markt* einen so wundervollen Stand zu finden.

Straßenfeste lässt man als Wollverkäufer besser sein, aber ich hab einiges an Werbung für meinen Dawandashop verteilt und damit bin ich zufrieden……in besagtem, meinem, Dawandashop, taucht jetzt meine Färbeorgie der letzten zwei Wochen nach und nach auf….
und auch hier werd ich euch die Ergebnisse noch zeigen, denn sie sind mehr als schön geworden.

Am Samstag war das Wetter noch recht kühl gewesen, die Sonne kam nur selten durch und die Kundschaft interessierte sich fast ausschließlich für meine pflanzengefärbte Wolle….

Sonntag dann war auch kaum Sonne, dennoch ohne Wind und dadurch viel wärmer, im Gegenteil zum Samstag ging die Sockenwolle besser…hihi…

unser Stand hatte seine Lage nicht gut gewählt, denn die meisten Menschen strömten desinteressiert im Hauptstrom vorbei, erst am Sonntag, als ich mein Spinnrad nun doch mit hatte, blieben mehr Menschen stehen.

Ich habe meine Sockenwolle fertig, jippiii und auch schon verzwirnt, mit der gotlandwolle für meine Jacke begonnen und das alles in Berlin in der Bölschestraße…

ich bin auf den nächsten Markt gespannt, der wird aber garantiert kein Straßenfest sein…..

im September, wieder in der Bölschestraße, zu Friedrichshagen spinnt…..zweites Septemberwochenende….

hier noch ein Foto, ich fand unseren Stand soooo schön farbenprächtig

ich grüße euch alle ganz lieb und schwing meinen Hintern jetzt mal zur Arbeit…..


Advertisements

13 Kommentare zu “Marktrückblick….

  1. Hallo Tina,
    ich habe oft an dich denken müssen und gehofft, dass du nicht allzu sehr frieren musst. Aber die Stimmung ist ja dem Foto nach ganz gut gewesen 😉
    Schön, dass du zufrieden bist, wenn auch nicht mit den Einnahmen.
    Bin gespannt auf deine Färbebilder.
    LG
    Sabine

  2. Hallo Tina,

    dein Stand sah wirklich sehr ansprechend aus ….
    Ich hätte bestimmt nicht widerstehen können ?

    Kommen auch neue Kammzüge zu Dawanda ?
    Da könnt ich nämlich durchaus Kunde werden *lach*

    Grüße
    Biana

  3. Huhu liebe Iina!

    Da ist er – Dein Marktbeitrag. Ich muß Dir erst mal ein ganz großes Lob zu Deinem Stand aussprechen. Er sieht einladend aus. Nicht überladen und doch so schön bunt. Hast ja Einiges anbieten können. So schön querbeet. Die selbstgefärbte Sockenwolle sticht so richtig raus.
    Dann schon mal viel Spaß beim nächsten Markt!

    LG Asti

  4. Liebe Tina,

    ein wirklich sehr schöner Marktbericht – und Dein Stand sah klasse aus! Gemütlich, schnuckelig, einladend und so schön bunt…
    Ist schön, wenn Du uns an Deiner Freude teilhaben lässt. Ich freue mich immer auf Deine Berichte.

    Liebe Grüße
    Annette

  5. Ein wunderschöner Stand. Ich würde da auch kaufen, auch wenn ich selbst Ausstellerin mit Wolle bin ;-))

    Ich hatte auch am Wochenende einen Marktstand auf einem Frühlingsfest, das lief so lala. Die Leute waren irgendwie nicht gut drauf. Letztes Jahr war’s besser. Aber so ist das Marktleben 😉

    Guten Umsatz schon mal für den nächsten Markt wünsche ich dir und sende

    LG
    Sandra

  6. Halooo,

    Dein Stand lässt ja mein Herz höher schlagen, Ich glaube ich wäre ganz lange bei dir verweilt 🙂
    Bei uns hier auf den Märkten habe ich so einen Handarbeitsstand noch nie gesehen… Hier im Rheinland hält sich die Handarbeitssucht bei jungen Menschen noch im Grenzen.. was ich wirklich sehr schade finde…

    sende dir ganz liebe Grüße 🙂

  7. Richtig schön ansprechend sieht dein Stand aus. Hoffentlich war dir nicht allzu kalt und du hattest trotzdem Spaß am Markt.
    Lieben Gruß an dich von Petra

  8. Farbenprächtig und so richtig fröhlich. Sieht toll aus und schön, wenn ein wenig was bei „rumgekommen“ ist 😉 und Du ein wenig werben konntest. Deine Farben sind nun wirkich zu verführerisch.

    sei lieb gegrüßt aus dem dicksten Nebel heraus. Irgendwie spielt das Wetter in diesem Jahr doch mächtig verrückt! 😕

    Ute

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s