Süßdolde…die Holde…


lächel….schmeckt sooo lecker, vor allem die Samen wenn sie noch grün sind, wie Lakritze…..

Süßdolde ist eine nordische, bei uns heimische Pflanze, bisher hab ich lediglich die Samen gegessen und die Blätter, die einen Anisgeschmack haben, ganz leicht nur, in den Salat geschnippelt…

wenn ich mit der Schere im Garten unterwegs bin…..dann köchelt es hinterher im Färbetopf

hier ein Teil eines Merinostranges von Zitron und BFL

ich habe beides mit Alaun gebeizt und zum Färben hab ich die Blätter der Süßdolde verwendet. Für den zweiten Zug BFL gab es dann eine Weiterentwicklung zu Grün mittels Eisenessig….

Eine wunderbare Gelbfärbepflanze, kann ich empfehlen und es hat sich eine Pflanze schon in die Natur um meinen Garten ausgesamt, ich war richtig glücklich das zu sehen, vielleicht siedelt sie ja dort und ich kann in Zukunft auch in der natur ernten….

genießt den Sommer

Tina

Advertisements

8 Kommentare zu “Süßdolde…die Holde…

  1. Lakritz- und Anis-Geschmack mag ich ja nicht so gerne, aber die Farben die Du daraus zauberst dafür sehr 😉
    Was ich aber verblüffend finde ist das aus grün plötzlich gelb wird nur mittels Eisenessig, ist wirklich toll was Du so alles aus den Färbetöpfen holst 🙂

    Liebe Grüsse
    Sonja

  2. Wieder einmal ganz herrliche Farben, liebe Tina. Am kommenden Wochenende werde ich mal in der Gruppe bei Ravelry schauen. Momentan hab ich so wenig Zeit.
    Lieben Gruß an dich von Petra

  3. das gelb ist ein traum, liebe tina! … und über das grün müssen wir schon gar nicht reden ‚hachz‘.
    leidet die wolle bei dir auch ein bisschen unter dem eisenessig? … bei anwendung von eisenessig habe ich manchmal das gefühl, dass die wolle sich irgendwie ‚brüchig‘ anfühlt.
    bunte grüße aus po,
    geli

    • hallo liebe Geli

      ja, das hab ich auch, ich nehme wenig Eisenessig und bade die Wolle hinterher schön in Olivenölseifenwasser, sie erholt sich dann wieder etwas, auch wenn sie gewaschen und gespült ist, aber ganz bekommt man das nicht weg. Deswegen die Suche nach schönen natürlichen Grüntönen…..

      sei lieb gegrüßt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s