Früher Herbst in Irland…


daran erinnert mein Töchterchen das Garn auf der Spule….

ich hab es etwas dicker als Single versponnen….

aus diesem von mir gefärbten Kammzug 50%Merino sw 50% Tencel

ein wunderbares Spinnen war das, die Tencelfaser ist sehr reißfest und glänzt wie Seide, das wird nicht der letzte Kammzug sein, den ich aus dieser Qualität versponnen habe….sie gehört mit zu meinen Lieblingen….

116gr. LL 262m

und damit hab ich auch mal wieder ein Garn fertig bekommen, was ich daraus stricke weiß ich noch nicht, ich werd wohl noch einige Kammzüge färben und spinnen um ein größeres Projekt zu starten…

ich wünsche euch einen sonnigen Tag

Tina

Advertisements

10 Kommentare zu “Früher Herbst in Irland…

  1. Meine Farben sind es zwar nicht so unbedingt, aber schön sieht es trotzdem aus. Gut, daß ich nicht spinnen kann, ich hätte dafür sowieso kaum Zeit. 😉

    LG
    Linda

    • huhu Betty, ja, ich hab auch an solches gedacht, aber die UFOs müssen erst von den NAdeln und im Moment scheine ich eine Jackenmacke zu haben…grins…ich könnte nur Jacken anfangen, aber fertig stricken ojehhhh..

      sei lieb gegrüßt
      Tina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s