Rote Stockrosenblüten….


von Maria bekam ich vor einiger Zeit getrocknete Blüten von roten und rosa Stockrosen, sie wünschte sich davon einen Strang Wolle….

Zitron Sockenwolle 75%25%

gefärbt mit Stockrosenblüten in rot und rosa

die Blüten haben ein herrliches Grün gefärbt, ich bin begeistert, zum Glück hat mir Maria einige Samen mitgeschickt, mal sehen wo ich noch ein Eckchen freimachen kann auf meinem Balkon.

Ich hoffe Maria freut sich über ihren Stockrosenstrang….

ich grüß euch alle ganz lieb

Tina

Advertisements

18 Kommentare zu “Rote Stockrosenblüten….

  1. Das ist ja wirklich ein tolles kräftiges Grün geworden – schon erstaunlich, dass Rot nachher Grün ergibt :).

    Ich denke schon, dass Maria sich über diesen wunderschön gefärbten Strang freuen wird – ICH würde es jedenfalls total!

    Und Dir wünsche ich viel Freude an Deinen rosa und roten Stockrosen im nächsten Jahr – rechne ca. 50 cm in der Breite und ca. 2,50m in der Höhe ein :), Stockrosen brauchen bissl Platz – blühen aber dafür reichlich und wunderschön! Wir haben eine wunderschöne zartgelbe im Garten – aber sicher färbt die auch grün :), wenn Du die Blüten haben willst im nächsten Jahr ???? Lass es mich wissen, ich sammle sie gerne, einschließlich Samen, kein Problem :)!

    Liebe Grüße,
    Katrin

    • das ist ja toll, ja, mit gelben Blüten hab ich noch nicht gefärbt, dass würd ich gern ausprobieren.. naja, ich werd mir drei Pflanzen ziehen und in große Töpfe setzen, ich hab riesengroße Töpfe, mein Balkon besteht nur aus Pflanzen, teilweise kann ich nicht mehr treten und drauf sitzen geht auch nicht, der Wäscheständer fliegt dann schon mal ins Bad, damit Platz wird..grins…
      die Gelben nehme ich gern

      liebe Grüße

      • ich werde im nächsten Sommer an Dich denken und fleißig Blüten und Samen sammeln 🙂 — ich bin aufs Ergebnis der Färberei dann sehr gespannt (sicher auch grün, hihi)

        LG,
        Katrin

  2. Hallo Tina!

    Der Strang hat ja ein wunderschönes Grün bekommen und das aus roten Stockrosen. Genial!!! Mir gefällt er wieder supergut.
    Sag mal, kann man mit einer Handspindel auch anfangen zu spinnen oder lohnt sich das nicht. Ein Spinnrad will ich mir ja noch nicht gleich zulegen. Aber interessieren würde mich das Spinnen schon.

    LG Asti

    • danke schön liebe Asti, klar kannste mit der Handspindel anfangen, die meisten machen das so, aber hol dir mal Hilfe welche, da gibt es große Unterschiede und wenn du gleich gefrustet wirst ist das ja blöd…in ravelry unter meinen Gruppen ist eine die heißt German spinners oder so, guck da mal ob die ein Thema dazu haben, wenn nicht dann bei berlin spinnt…irgendwo gab es da was….

      na, da bin ich ja jetzt neugierig geworden….
      LG

  3. Hallo Tina,
    schön geworden 🙂
    Stockrosenfärbungen machen immer wieder Spaß. Meinen Erfahrungen nach ist es aber so, dass die Farbe umso intensiver wird, je dunkler die Blütenfarbe ist (im 1. Farbzug natürlich). Ich bin gespannt, ob die Gelben Farbkraft haben.
    LG
    Sabine

    • danke schön Sabine, da bin ich auch gespannt….das erfordert ja jetzt ein Maß an Geduld…., oben das ist auch der erste Farbzug….die roten waren schön dunkel, ich hatte ca 75gr Blüten, das hat ausgereicht für den Strang, Sockenwolle nimmt die FArbe immer sehr gut an.

      LG

  4. Liebe Tina
    ein Klasse Grün ist das geworden !!und das mit roten und rosa Stockrosenblüten sollte man nicht denken ;.))
    und zu Asti: na klar lohnt sich das Handspinnen mit der Handspindel. Es gibt Frauen die Spinnen nur mit Handspindel und finden das super !
    Viele Grüße
    Anke

    • danke schön Kerstin, ich glaub das kommt aufs Wasser an, ich hab hier manchmal ganz andere Farben als andere Färberinnen, das kann nur am Wasser liegen, welche mineralstoffe da enthalten sind….

      sei lieb gegrüßt

  5. Hallo Tina, das ist ja eine Überraschung…da lacht mich dieser wunderschöne Strang heute an 🙂 Schön ist er geworden, ich freue mich schon sehr drauf!!!! Bis gleich, liebe Grüße, Maria

    • am Montag schick ich ihn auf die Reise zu dir…., hat mich gefreut ihn zu färben, ich hab vielleicht gestaunt als ich die Wolle aus dem Topf geholt habe….das war mein erstes richtiges Grün, denn selbst die Schilfblüten sind bei mir Gelb geworden….

      liebe Grüße an dich

    • danke schön, der Strang gefällt mir auch super, also im nächsten Jahr fliegt die Petersilie von Bord, Stockrosen werden gepflegt und gehegt, ich guck mal ob ich die Petersilie ans Außengeländer hängen kann, ich glaub die NAchbarn belächeln mich schon….und alles klein bleibende wird nach draussen verbannt, sozusagen in luftiger Höhe….

      liebe grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s