Socken Paar 6/2012


die Zora isst ja schon einige Zeit bei Bruno, nun wollte ich ja nicht, dass sie so dick wird wie eine Kugel, also habe ich mir die Socken mal wieder hervorgekramt und beendet.

Essen bei Bruno Paar 6/2012

Elfenwolle Merino Nylon Twist

Muster: Zora by Regina Satta

Gr.41

Nadeln 2,5 / 60 Maschen

die Wolle ist so kuschelweich, dass ich sie gar nicht mehr von den Füßen ziehen mag.

Der eine hat gut gewildert, der andere wollte dann doch ringeln, das kommt davon, wenn man so lange nicht weiter strickt, aber sie sehen echt witzig aus an den Füßen, genau wie ich verrückte Nudel es mag…

Also Fazit: für alle die es mal wildern lassen wollen, bei 60-64 Maschen wildert sie gut. Sogar mit wenig Muster. Je nachdem wie fest ihr strickt. Das gilt natürlich nur für die wildernd gefärbten Stränge, das steht in der Artikelbeschreibung dabei….

So und nun habe ich schon bald ein 2. Paar fertig, aber dazu später…

Das update ist online, ich hoffe es gefällt euch so gut wie mir…

einige neue Qualitäten sind im Shop…..unter anderem ungetwistete Stränge mit Kaschmiranteil und eine Merino mit Flaméeffekt.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag, draussen ist Frühling…herrlich, aber ich werde mich dennoch nach einer kleinen Stärkung in den Stricksessel begeben…

Tina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s