Spinnereien Nr.24/2012


Auf die Kornblumenelfe hab ich mich richtig gefreut, BFL mit Tencel, das sollte Sockengarn werden und bei 118 Gramm hätte das auch klappen können und ich meinte auch ich wäre dünn. Sind aber nur 286m raus gekommen also wohl doch keine Socken. Die Stärke ist so okay, dünner dürfte das Garn für Socken auch nicht sein. Also wird der nächste Versuch ein paar Gramm mehr auf die Waage bringen müssen.

 

Kornblumenelfe BFLTen

 

hier der Kammzug

Kornblumenelfe

 

mir gefällt es super gut und ich überlege hin und her, ob ich es nicht doch mit Socken riskiere…

 

und sonst so?

– heute ist Julfest, ich hab ganz viele Kerzen angezündet und ein kleines stilles Ritual gemacht, nur für mich. Die längste Nacht des Jahres, ab morgen geht es wieder aufwärts in der Natur.

– die Weihnachtsgeschenke sind fertig gestrickt, alle und auch schon verschickt soweit nötig.

– ganz liebe Karten und Geschenke sind bei mir eingeflogen, danke an euch Mädels, ich bin echt gerührt.

– gestern beim Spinntreffen, diesmal waren wir zu dritt, hat es wie immer Spaß gemacht. Ich hatte mir einen dicken Kammzug BFL von Frau Wiesensalat mitgenommen, den hab ich doch fast geschafft und da es in den nächsten Tagen hier etwas besinnlicher zugeht als sonst, hoffe ich ihn schnell fertig zu bekommen.

– in einem Wahn von Aufräum Enthusiasmus habe ich meine Weihnachts CD’s in den Keller geräumt mitsamt der Dekoration und nun finde ich sie nicht mehr. Hab schon alles durchsucht, wie weggeblasen. Darüber ärgere ich mich schon den ganzen Advent über. Glücklicherweise fiel es mir gestern beim Spinntreffen ein, ich hab die CD’s ja vom Stick gebrannt, die Musik ist da drauf und der Stick liegt brav hier im Regal. Gut dass wir drüber gesprochen haben, lach.

und nun gehe ich auf mein Stricksofa, genieße den Julabend bei Kerzenlicht und leiser Weihnachtsmusik

ein wunderschönes Fest wünsche ich euch

Tina

Advertisements

4 Kommentare zu “Spinnereien Nr.24/2012

  1. Der Kammzug ist ja hübsch und das Garn gefällt mir auch gut. Mit dem Sockenwolle spinnen komme ich auch nicht klar. Es ist zwar dünner als normale Sockenwolle, aber die Lauflänge bekomme ich einfach nicht hin. Vielleicht bringt der Nylon/Polyester-Anteil die Lauflänge?

    • danke schön liebe Laura, ich war echt verwundert, ich hatte ja schon mal Sockengarn gesponnen aus Merino Nylon, da bin ich mit 100gr gut hin gekommen, na mal schauen, ich probiere es trotzdem, aber erst einen Wip beenden, lach
      liebe Grüße
      Tina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s