Spinnereien Nr.2/2013


Da ich annahm, dass mein letztes Sockengarn für Socken nicht reichen würde, hab ich mal bissel mehr an Gramm aufs Rad geholt. Mehr Gewicht, längere Lauflänge, hmm..so sollte es mathematisch sein, aber im Leben kommt manches anders…

BFLTenc Frühlingshauch

 

Dieser BFL Tencel Kammzug wurde zu diesem Garn

Frühlingshauch BFL Tencel

 

Frühlingshauch, schöne Mädchenfarben, 149gr schwer

die Lauflänge schaffte es auf 344m und ich dachte ich sein zu dünn geworden beim spinnen. Nun werden das auf alle Fälle Socken und auch da wird es für meine Größe ganz gewiss reichen.

und sonst so?

– Ich hab mein erstes Wild Yarn auf der Spule

– am Samstag ist Stricktreffen bei Ikea in Waltersdorf, ich freu mich schon dolle, wer mag, wir treffen uns ab 14 Uhr in der Cafeteria….

– Meine Spinnlust übersteigt nach wie vor die Stricklust, bald gibt es das nächste Garn zu gucken, wieder für den RVO, der danach hoffentlich gesättigt und fertig ist…

jetzt gehe ich trotzdem fleißig an den Kal Socken weiter stricken….

macht es euch gemütlich und bunt…

Tina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s