Weberfest in Potsdam 2013


Gestern bin ich dann doch zum Weberfest gefahren und hab es nicht bereut. Dieses Jahr gab es ja neue Organisatoren und das hat sich gelohnt finde ich. Auf drei Bühnen wurde einiges geboten und die ausgesuchten Händler waren alle sehr interessant. Schwerpunkt lag auf Textilien aller Art und das Flair des Festes wurde erhalten, klasse.

Ganz viele Bilder sind in meinen Knipskasten gewandert, während ich mehrmals über den Platz geschlendert bin. 5 Euro Eintritt für Erwachsene fand ich okay und die Toiletten waren zahlreich und ordentlich. Was ich toll fand waren die vielen Plätze zum verweilen. Fressereien gab es natürlich was das Herz begeht, ich bin am Böhmischen Essen hängengeblieben und später zu Orientalisch gewechselt.

Die Sonne schien reichlich vom Himmel, es war eine herrliche Stimmung unter den alten Eichen des Platzes, die Menschen unterhielten sich vergnügt oder sahen den Darbietungen zu. Ich selbst habe mich ein paar mal nett unterhalten, ansonsten kam meine Kreuzspindel rege zu Einsatz, beim sitzen sowieso, beim Laufen, beim stehen, immer drehte sie ihre Kreise. Bilder gibt es gleich unten in einer kleinen Galerie.

Ich probierte Hüte auf, sah mir mittelalterliche Roben an und bewunderte die Töpferkunst. Reizen konnte mich dieses mal nur ein Holzstand aus Bayern, dort durfte ein kleiner gedrechselter Kreisel mit, Holzknöpfe aus Esche, ein Stempel und eine Trommel mit Schellen. Schellenbänder gab es auch, ich liebe Schellenbänder, aber da ich damit momentan gut ausgerüstet bin kaufte ich keine.

Für die Spinner, Weber, Strickerinnen gab es nichts Überraschendes, aber es ist eben ein Familienfest mit Handwerkermarkt. Gefilztes war zu finden, handgesponnenes Garn, Pflanzen gefärbtes Garn und Gestricktes. Eine Dame zeigte den Umgang mit Trommelkarde und die Wollverarbeitung. Eine Flachsspinnerin am Rad, ein Webstuhl, der Pflanzefärbekessel, Seifensieden, ein Bürstenmacher, einige alte Spinnräder, viel Schmuck, ein Kalligrafie Stand und ein altes aufbereitetes DDR Rad waren zu bewundern.

Ich hatte einen tollen Nachmittag und nun gibt es eine Bildershow.

viel Spaß beim gucken

Tina

Advertisements

2 Kommentare zu “Weberfest in Potsdam 2013

    • ja, ich hab auch gerade noch so daran gedacht.

      Vielleicht postest du das mit deinem Rädle mal auf ravelry in den Spinngruppen, ein schönes Schätzchen und kann ich verstehen, dass du lieber ein modernes Rad möchtest, geht mir genau so.

      liebe Grüße
      Tina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s