Spinnereien Nr. 25/2013 oder Tour de Fleece Tag 4-6


An Tag 4-6 der Tour de Fleece habe ich mir ein Batt von Frau Seidenhase geschnappt. Der Grund war Michi und seine Haken und Ösen. Herr von Schwarzenstein hatte mich gebeten einmal die größeren Haken und Einzugsösen zu testen und da macht es ja Sinn sofort ein Art Yarn aufs Rad zu holen.

Tag5 Tour de FleeceDamit ich auch gut probieren konnte entschied ich mich ein paar passende Wensleydalelocken mit einzuspinnen. Das Angora Merino Seide Batt wurde mit einem Baumwollkernfaden zum Corespun.

Tag6 Tour de Fleece67gr/75m

Garn25-2013-1kuschelig und wunderschön.

Zum Glück habe ich noch ein paar Seidenhase Batts hier liegen.

Wie es weiter geht, ich habe einen Kammzug aus einer meiner neuen Mischungen auf dem Rad.

Ich liebe es bunt

Tina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s