Spinnereien Nr.28/2013 oder Debbie Ford


Vergangenes Wochenende hab ich es mir gut gehen lassen. Ich bin mit Spinnrad und Wolle im Gepäck zu meinen Eltern gefahren um dort ein gemütliches Wochenende zu verbringen.

Ausgesucht hatte ich mir dafür Debbie Ford, eine Färbung, die ihr schon von meinen Elfensträngen kennt und mit der ich mal eine neue Fasermischung, die neu im Shop ist, testen wollte. BFL, Lama, Bananenseide.

Debbie FordBFL Lama Bananeund da Tour de Fleece war hab ich den ganzen Tag vor dem Spinnrad gesessen und die Sommersonne genossen.

 

Die Faser spann sich sowas von schön, ich bin begeistert, das Garn, kuschelig weich und einfach ein Traum.

Garn28-13verzwirnt habe ich dann aus dem Ball heraus, also Faden von Außen und Faden von Innen miteinander.

Heraus kamen 521m/161gr, ich freue mich, denn ganz von alleine spinnen sich meine Garne zu ungefähr der gleichen Lauflänge heraus, so kann ich sie bei Bedarf auch gut kombinieren.

Debbie FordDas Yarn weight liegt im Bereich Fingering, damit stricke ich ausgesprochen gerne.

Zwei weitere Tour de Fleece Garne stehen hier noch in der Warteschleife. Außerdem habe ich schöne Geschenke bekommen. Ich freu mich ♥

Momentan habe ich einen Kammzug von Karin auf dem Rad, der wird morgen auf dem Spinntreffen weiter gesponnen, auch wenn es warm ist, spinnen macht trotzdem riesen Spaß.

Genießt den Sommer, überall frische Beeren und ich habe heute entdeckt, dass die Mirabellen schon reif sind, lecker ♥

Tina

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s