Spinnereien Nr.20/2014 oder es Grünt wieder


Nach dem roten Batt folgte wieder ein Grünes, damit sind schon ein paar grüne Garne zusammen gekommen.

Aus Batt Nr.14, Zutaten: Merino, BFL, Tencel, Angelina, hangefärbt; Ramie, Cheviot, Bananenseide, Bambus und Leinen

Batt 14

 

wurde dieses Garn

Garn 20-2014Ich habe es auch Winter Games genannt, weil ich es zu den Spielen begonnen aber erst nach den Spielen beendet habe.

Garn 20 Winter Gamescorespun um einen Baumwollfaden

Winter Games102g/159m

Momentan habe ich ein Sockengarn auf dem Rad, die Farben leuchten in der Sonne, ich mag gar nicht aufhören zu spinnen.

Und sonst so?

Etikettieren und Packen steht gerade ganz oben auf meiner to do Liste, am Freitag geht die Reise los.

Die Overkneestulpen nähern sich dem Ende, noch 1 1/2 Mustersätze und das Bündchen.

Heute war ich beim Frisör, die Haare waren schon wieder zu lang.

Die Rainbowfärbungen wollten unbedingt auch auf BFL Milchseide, ich liebe ja diese Mischung, durch die lockigen BFL Fasern sieht das schon im Kammzug ganz kuschelig aus und anders als auf Merino kommen die Farben hier viel pastelliger raus, ich liebe das. Die Garne daraus sind perfekt für Tücher, ich trage gerade eins um den Hals, es ist so kuschelig weich, dass ich es kaum  mal ablege. Vielleicht hole ich mir einen dieser Kuschelkammzüge als nächstes aufs Rad. Die Qualität lässt sich ganz dünn ausspinnen, für die Laceliebhaberinnen und es gibt kein Mulesing bei den Blue Faced Leicester Schafen (BFL), Frau ist also 100% auf der sicheren Seite.

Da wäre wieder eine Frage, Frage, Frage.

Woher kommt deine Merinowolle???

Ich verspinne und Färbe südamerikanische Merinowolle, die Mulesingfrei ist, ich lasse mir die Mischungen speziell herstellen und kann mir die Wolle aussuchen. Da ich die Merino Nylon Mischung speziell für Socken anbiete, versponnen oder im Kammzug und sie auch selbst zu Socken verstricke, bin ich mit einer Micronzahl von 21-24 vollauf zufrieden. Für Socken wäre die extrafeine Qualität eh unangemessen. Trotzdem ist die Wolle so weich, dass sie kuschelig auch am Hals zu tragen ist, für die Tücherliebhaber, denn natürlich kann man aus den handgesponnenen Garnen und den Kammzügen auch etwas anderes stricken als Socken. 

Die Sonne ruft mich und das Rad und ein Milchkaffee, winkeee

Tina

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s