Ich liebe Corespun oder Spinnereien Nr.32/2014


Es musste wieder einmal corespun sein, am liebsten aus Batts und dazu eignen sich die Wild Batts hervorragend.

Leipzig4-2

dieses hier hab ich mir aufs Rad geholt. Merinowolle, Angora, Maulbeerseide, Tencel, Baumwollstreifen, Milchseide, Sariseide.

Ich bin immer wieder erstaunt welche schönen Garne man aus den Mischungen bekommt. Und keine Angst vor den Streifen, die lassen sich richtig gut mit einspinnen, man muss nur darauf achten, dass der Anfang und das Ende schön fest sitzen.

Fairy Tales Nr.3

Als Core dient ein Baumwollfaden in passender Farbe.

Fairy Tales 3 -3

ein paar Wensleydalelöckchen habe ich auch mit eingesponnen.

Fairy Tales 3-6

Corespuns sind ja bildlich gesehen Singlegarne, aber viel stabiler weil eben doch kein reiner Single. Der Kern in der Mitte gibt besseren halt.

Fairy Tales 3-4

so schöne Strukturen

Fairy Tales 3-5

Fairy Tales Nr.3       57g/92m

Garn 32-2014

auf der Spule sieht es auch schön aus ♥

und sonst so?

 

ich müsste die Hose mal knipsen und zwar so, dass ich sie als Bild auf die Anleitung packen kann, aber das gestaltet sich schwierig, ich hab keine zündende Idee und zusammengelegt sieht das einfach nicht schön aus.

Ihr merkt, die Anleitung dauert noch, des Bildes wegen.

In der Elfenwollegruppe auf ravelry ist der Challah Kal gestartet, dafür will ich gleich Wolle wickeln, ihr könnt dort jederzeit einsteigen, er geht bis 30.Juni 2014.

Und natürlich war ich heute in der Färbeküche, was dabei raus gekommen ist findet ihr nächste Woche im etsy Shop, außerdem habe ich zwei Färbungen auf BFL Milchseide gebannt, die sollen zu einem neuen RVO werden, davor sollte ich sie natürlich verspinnen, lach.

Milchkaffee gefällig?

Macht es euch gemütlich, das Wetter ist ja so lala, aber die Schwalben sind da, jetzt ist wirklich Sommer, freu ♥

Tina

Advertisements

2 Kommentare zu “Ich liebe Corespun oder Spinnereien Nr.32/2014

  1. Hallo Tina,

    ich bin begeistert von deinen gesponnen Garnen. Du hast mich angesteckt und ich habe vorgestern mein Rädchen entstaubt und mein 3. Garn gesponnen. Ich bekommen zwar keinen gleichmäßigen faden hin, aber Übung macht ja den Meister.

    Liebe Grüße
    Andrea (Zauberelfe)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s