Spinnereien Nr.44/2014 oder Fairy of Blackthorn


Aus Bad Meinberg vom Stand Frau Seidenhase.de stammt dieses schöne Batt.

Wolle Angora Seide

Es hat mich an eine Flower Fairy erinnert und so trägt das Garn dem Namen Fairy of Blackthorn.

Ich liebe ja die süßen Fairies, mittlerweile gibt es Kalender und Karten davon und logisch, auf meinem Schreibtisch steht auch dieses Jahr wieder ein Fairy Kalender. Diesen Monat sehe ich den Roten Fingerhut, so süß.

Das Batt besteht dieses Mal aus 50% Gots Merino Walnuss gefärbt25%Angora in grau braun und Babykamel, Yak in natur braun, Seide.

Ein Traum.

Versponnen habe ich es in Bad Meinberg, an dem Abend als Deutschland spielte und wir uns zum spinnen und stricken im Kurhaus trafen.

fairy of Blackthorn

corespun um einen Baumwollfaden

Fairy of Blackthorne 276gr/131m

heute ist Spinntreffen und Michi steht schon gepackt neben mir ♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s