Spinnereien Nr.50/2014 oder Fairy of Sweet Chestnut


Heute zeige ich euch ein weiteres Garn aus meiner Flower Fairy Serie, dieses Mal die Sweet Chestnut. Diese Karte kam mir gleich in den Sinn als ich das Batt von Frau Seidenhase sah und natürlich musste auf dem Spinn und Filzfest in Wahlsdorf in meine Tasche hüpfen. Ich hatte noch nicht mal das Spinnrad ausgepackt als ich schon zum Seidenhase Stand geflitzt bin und schwups, zwei Batts ergattert habe.

Seidenhase Batt

Das Batt ist aus 40% Angora 30%Gots Merino und 30% Seide gekurbelt.

Versponnen hab ich es als Corespun um einen Baumwollfaden, ihr merkt, ich liebe Corespun und es schaut wirklich wie Sweet Chestnut aus.

Tag 3 TDF79gr/161m, es war mein Tag 3 der Tour de Fleece

Tag 2auf der Spule beim BalkonspinnenFairy of Sweet Chestnut 3 Garn 50-14

Tag 3-1vielleicht hab ich Glück und es gibt am Donnerstag draußen spinnen im Britzer Garten ♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s