Spinnereien Nr.65 und 66/2014


Die beiden bekommen einen gemeinsamen Post, sie sind sozusagen Zwillinge, der eine wurde 24 Stunden später geboren als der andere, nämlich bei unserem Spinnwochenende, von dem ich immer noch keine Fotos gezeigt habe.

Die Idee war meiner Schwester ein paar braune Stulpen zu stricken. Und da ich gerne ein Corespun verstricken wollte musste vorher ein Batt her.

Elke BattSo schaut es aus, ein schneller Fensterbrettknips fünf Minuten vor Abflug, tzzz.

Ich hatte mir vorgenommen es am Spinnwochenende zu verspinnen, damit ich zum Kal in der Elfenwollgruppe anstricken konnte. Von den Batts gab es zwei, enthalten sind Merino, Alpaka, Tencel, handgefärbter Bambus, Bananenseide.

Garn 65-2014Am Samstag wurde wirklich Strang 1 fertig und Abends gleich gebadet.

70gr/109m

Strang zwei folgte am Sonntag auch er ist mittlerweile gebadet

DSCN184673gr/94m

10-12wpi

Damit haben beide eine ähnliche Lauflänge und die Stulpen sind bereits angestrickt

DSCN1858und passen zu meinem Tisch….

Wie es ausschaut brauche ich vielleicht nur einen Strang dafür, abwarten. ♥

Jetzt gehe ich aufs Sofa, ein wenig am Pullover weiter stricken.

Habt einen schönen Abend

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s