My handspun yarns 2016


collage-2016-10-09

Der Trollkönig, eine meiner neuen Färbungen, musste unbedingt auf mein Rad. Die Faser ist merino nylon Sock Blend, den verspinne ich immer noch sehr gerne und die Socken aus dieser Mischung haben sich bisher im Test als wirklich tragbar und haltbar erwiesen.

477 Meter auf 98 Gramm sind es geworden und dies ist mein Garn Nummer 15 in diesem Jahr.

Der Eichenmorgen entstand aus zwei Färbeproben, der Eichenkönigin und Morning Sky. Ich finde die beiden passen super zusammen. Auch dieses Garn ist aus Merino Nylon Sock Blend. Auf 100gr sind es 383m geworden und es ist mein Garn Nummer 14 in diesem Jahr.

Down to the Riverdale, auch eine meiner neuen Farben im Shop, ist ebenfalls auf Merino Nylon Sock Blend. Ich habe eine Hälfte vier mal geteilt, die zweite nur dreimal. Daher haben sich die Farben super schön gemischt.

Es ist mein Garn Nummer 18 in diesem Jahr, auf 100gr sind es 476m geworden.

Blue Rags and Bones ist eine Färbung vo Threewatersfarm aus den USA gefärbt auf Rambouillet Faser, die ich zum ersten Mal ausprobiert habe. Sie spinnt sich wattig wie Polwarth, wer eine weiche Faser sucht ist damit gut beraten. Wie immer bin ich von den Färbungen und Fasern von Mary Ann sehr begeistert, hat sich super gut ausziehen lassen und die Farben sind ein Traum. Ich hab die eine Hälfte 5x die andere 4x geteilt und da die Fasern von Mary Ann nicht synchron gefärbt sind mischen sich die Farben zu undenlich vielen neune Kombinationen.

Auf 113gr sind es 694m geworden und es ist mein Garn Nummer 19 in diesem Jahr.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s