Mein Sockenjahr 2017 Nummer 13

Paar 13

Heute gibt es mal wieder ein fertiges Paar Socken, meine Nummer 13. Diese sind bereits im November ausgewandert zu meinem Chiropraktiker. Geburtstagssocken. Ich finde die Farben absolut schön weiß aber gar nicht mehr wo das Garn her kommt. Auf einem der zahlreichen Wollefeste muss die mir ins Körbchen gehüpft sein.

Gestrickt habe ich sie in Größe 45 auf meinen 2,5mm Holz und Stein Nadeln. Sie sind gut angekommen und für die Statistik, es ist mein Paar 184 insgesamt.

***************************************************************

Daily News

es schneit bleibt aber nicht liegen, Matschwetter in Berlin beste Strickzeit also.

Habt einen schönen Nachmittag

Eure Tina

Advertisements

Mein Sockenjahr 2017 – No 12

paar 12-2017

Auch Anfang Oktober fertig geworden ist mein Paar Nummer 12 in diesem Jahr. Es sind die Geburtstagssocken für meine Schwester und da die Wille einfarbig ist hab ich mir ein Muster auf die Nadeln geholt.

Es heißt Deflect und ist eine freie Anleitung von Hunter Hammersen. Es hat sich richtig gut und eingängig stricken lassen und ich weiß nicht, ob man es ein wenig sieht, die Socken glitzern. Es ist ein altes Schätzchen aus meinem Stash, aus den Zeiten in denen ich Garne gefärbt habe.

Gestrickt habe ich genau laut Anleitung und das Muster auch in die Ferse laufen lassen.

Sie sind schon verschenkt und gefallen, Größe 39.

DSCN6910

hier sieht man die Farbe und das Glitzern besser. Oben sind sie ein weinig blass geworden, ich sollte eben bei meinem weißen Hintergrund bleiben.

****************************************************************

Daily News:

Eine neue Episode meines Videotagebuchs ist by YouTube hochgeladen, Nummer 28. Außerdem ist heute wohl jeder im Weihnachtswahnsinn. Aber ich liege gut in der Zeit, geputzt ist, Lebkuchen sind gebacken. Jetzt noch Wolle wickeln und dann darf ich anstricken. Und der Weihnachtsmann hat auch Wolle gebracht, neue Garne sind eingezogen.

DSCN7737

Unter anderem dieser hier, von Nicole C. Méndez und er ist auch schon in der Wickelwarteschleife.

Ich wünsche euch ein schönes Fest. Die nächste Tage werde ich nicht zum Posten kommen, aber ich mach das eben in den Januar hinein weiter und nächstes Jahr nehme ich mir vor einfach etwas regelmäßiger zu zeigen, was ich fertig habe.

Habt es fein

Eure Tina

Mein Sockenjahr 2017 – No 11

Moorlaeuferin

Aus dem Garntest vom vorherigen Post mussten ganz schnell Socken werden und ja, es war ein Garnkrimi. Ich habe 48 Maschen angeschlagen, alles andere war durch den Leinen viel zu weit ( 2x geribbelt). Nadeln hab ich meine Ebony Holz und Stein Nadeln in 2,5 genommen. Natürlich hätte ich auf 2,75 oder sogar 3-er Nadeln wechseln können bei dem dicken Garn aber dann hätte ich auf meine Holz und Stein Nadeln verzichten müssen und das ging gar nicht. ♥

Eigentlich hatte ich zu wenig Garn, 227m und man hätte ja auch einfach einen kürzeren Schaft stricken können, aber nein, Tina strickt alles wie immer, 15cm Schaft und so weiter. Nach dem ersten Socken war klar, es würde nicht reichen. Also hab ich den zweiten Schaft 1 cm kürzer gestrickt und so ging das Garn sich gut aus.

Bleiben ja eh bei mir,unter der Hose merkt man das auch nicht.

Ich liebe die Färbung: Moorläuferin ♥

Tragetest: super, ich hab sie schon oft gewaschen und getragen und ich bin richtig zufrieden damit. Vielleicht war es doch klug mit der Nadelstärke etwas runter zu gehen, so sind sie schön fest und das kommt bei dem Leinenanteil bestimmt gut. Beim tragen finde ich merkt man, dass eine Pflanzenfaser drin ist, das Feeling meine ich, denn ansonsten merkt man von dem Leinen nichts, keine Stachelei oder so.

Spinntest bestanden, Stricktest bestanden, Tragetest bestanden – freu

Jetzt freu ich mich auf die andere Mischung, mit Merino statt BFL, die ist gerade auf den Nadeln und das Garn schon eine Weile fertig. Aber, ich arbeite mich ran. Anfang Oktober hatte ich die Socken ferig.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Abend, ich gehe Weihnachtsgeschenke nadeln.

Eure Tina

Mein Sockenjahr 2017 – Paar 10

Paar 10-2017

Morning Sky heißt diese Färbung und ich liebe die Socken daraus. Hab sie etwas dicker gesponnen, ich brauche ja auch mal Wintersocken.

collage-2017-12-04

gestrickt habe ich sie mit meinen Ebenholz Nadeln von Holz und Stein. Ich finde die passen super zur Färbung. Erst dachte ich es wird ein Strickkrimi weil ich nur 279 Meter Garn hatte aber es ist sogar noch was übrig. Navajo verzwirnt, ich liebe gestreifte Socken, damit die Farben besser raus kommen.

Angeschlagen habe ich  56 Maschen und dann meine üblichen Stinos gestrickt.

Daten: dieses Paar ist meine Nummer 10/2017 und Nummer 181 insgesamt.

Morning Sky Merino nylon

Und so sah das Garn aus. Merino Nylon für Socken.

Ich wünsch euch einen schönen Abend

Eure Tina

 

Mein Sokenjahr 2017 – Paar 9

Paar9-2017

Vorgenommen hab ich mir ja nichts, das stresst mich immer, aber vielleicht komme ich ja auf 12 Paare in diesem Jahr. Die Pulloverlust hat sich etwas gelegt und so sind die Kleinteile wieder in den Vordergrund getreten.

Dies hier ist Paar 9 und aus Opal Garn gestrickt. Opal ist das einzige Industriegarn was ich gerne zu Socken vernadel und besonders die Schafpaten, weil ich das unterstützungs würdig finde.

Das Garn ist auch ein Schafpate, aus der 4-er Serie. An Endless Story Nummer 5841. Auf dem Knäuel hat mir die Färbung gar nicht gefallen und ich war total überrascht wie schön sie sich auf den Nadeln entpuppte. Sieht doch irgendwie nach Weihnachten aus, Lebkuchenbäckerei und so.

Die Socken sind eine Größe 44 für meinen Sohn, er hat sie zum Geburtstag bekommen.

Gestrickt habe ich mit 64 Maschen und Nadelstärke 2,5, klar Holz und Stein Nadeln.

Es sind noch einige Sockenpaare auf meinen Nadeln, bin gespannt ob ich die alle noch beenden kann in diesem Jahr.

*****************************************************

Am Sonntag wird es wie gewohnt ein Shopupdate geben 12:00 Uhr und ich hoffe, ich schaffe auch ein Video zu drehen. Das kommt dann aber erst Sonntag Nachmittag ins Netz.

Das war es schon von mir heute, der Tag war ausgefüllt mit organisatorischen Dingen aber am Ende bin ich doch ganz froh es angepackt zu haben. Sonst hat man nachher Berge vor einem liegen.

Habt es fein

Eure Tina

Mein Sockenjahr 2017 Paar 8

Mermaid Socken

Meine Mermaid Socken sind fertig und sie gefallen mir ausgesprochen gut. Wieder ein handgesponnenes Paar für meine Sockenschublade.

collage-2017-09-19

Die Mischung ist mein Sockblend Merino sw Nylon. Größe 41 für mich.

Verbraucht habe ich 81gr und 297m mit 60 Maschen und meinen geliebten Holz und Stein Bloodwood Nadeln.

Start: 23.05.17 Ende:11.08.17

************************************************************************

Daily News:

Meine 14. Videotagebuch Episode ist online auf youtube. Darin zeige ich euch meine Wips aber auch mein fertiges Find Your Fade Tuch. Außerdem  etwas Solar Gefärbtes, fertiges handgesponnenes Garn und meine Neuzugänge, diesmal etwas Getöpfertes ♥

Stash Dash 2017:

endlich ist alles getrocknet und ausgemessen, 9879m sind es geworden, damit bin ich sehr zufrieden. Allerdings habe ich in Bielefeld schon wieder zugeschlagen, dazu gibts einen eigenen Post, obwohl, ich habe nicht viele Bilder gemacht. Einfach vergessen.

************************************************************************

Shopnews:

Das dieswöchige Shopupdate kommt schon am Samstag Abend gegen 18 Uhr!!!!!!!!!!!!

Außerdem habe ich meine neuen Blends erhalten und bin grad am probieren, BFL Nylon Leinen ist bereits versponnen und wird angestrickt, trotzdem ich es ein wenig dünner hätte spinnen müssen oder eben mal nicht navajo verzwirnen. Aber ich versuche es trotzdem mit den Socken.

Der zweite Blend ist Merino Nylon Leinen, er trocknet gerade und danach wandert er direkt aufs Rad. Obwohl ich ja sonst nicht so auf Merino stehe mag ich sie für Sockengarne ausgesprochen gerne. Hab ich einfach die beste Erfahrung damit.

Etwas BFL Nylon Leinen steht schon im Shop und der Merino Part kommt am Samstag mit rein. Freu mich auf eure Meinung dazu. ♥

Das BFL Garn ist ein Traum, aber ihr kennt mich ja, ich liebe Leinen Mischungen. Die sehen so schön rustikal aus. Ganz anders als gekaufte Leinengarne, die mag ich überhaupt nicht, da ist der Leinen völlig gebändigt.

So, jetzt genug geredet, es geht ans Rad, verzwirnen.

Habt eine wollige Zeit

eure Tina

 

handspun verstrickt – Socken Paar 6/2017

paar 6-2017

meine Antique Wallpaper Socken sind fertig und ich liebe sie, bei dem Wetter kann man ja Socken wunderbar tragen, außer man trifft auf Berliner Fluten, dann geht es ohne besser.

Bei diesem Paar ist alles so geworden wie ich es mir vorgestellt habe. Das Garn ist navajo verzwirnt, weil ich die schönen Farben erhalten wollte und weil ich momentan total auf Streifensocken stehe. Mehr werden also folgen.

Auch hier habe ich Merino Nylon verwendet, das ist erfahrungsgemäß einfach haltbar und trägt sich gut.

Diese Färbung kommt bestimmt wieder in den Shop, momentan trocknet auch einfach gar nichts. So nass war mein Balkon nicht mal im Winter.

Gestrickt habe ich mit Holz und Stein Nadeln in Bloodwood Stärke: 2,5mm

60 Maschen und 15cm Schaft, Herzchenferse. Fertig waren sie am 22. Mai 2017

Hab ich schon mal erwähnt, dass ich handgesponnene Socken liebe? ♥

Ich werde auch im Laufe der Zeit wieder handgesponnene Garne in den Shop stellen, auch Merino Nylon, für alle, die nicht selbst spinnen können und trotzdem gerne welche tragen möchten.

***************************************************************

Shopnews:

Sonntag gibt es wieder ein kleines Update, 12 Uhr Berlin Time

****************************************************************

Daily News:

Meine 6. Episode meines Videotagebuchs ist auf you tube online.

Ich erzähle ein wenig über Wips, fertige Projekte und die Tour de Fleece.

collage-2017-06-30

morgen geht es los mit der Tour, wenn Ihr mit spinnt und Elfenwolle Fasern oder fertige Garne oder Wips auf Instagram zeigt bitte den Hashtag #ewtdf17 angeben, sonst finde ich euch dort nicht. Die Preis Regelung findet ihr in meiner ravelry Gruppe ♥

Ich wünsche uns allen großen Spinnspaß. Ich hab mir echt viel vorgenommen, auweia, langsam bekomme ich Angst. Hansi und Michi stehen in den Startlöchern und diverse Handspindeln warten auf den ersten Einsatz.

Meine Küche ist pünktlich fertig, der Sessel steht, jetzt fehlt noch mein Schreibtisch, der kommt am Montag und dann mach ich noch eine kleine Accessoires Tour zu Ikea, ein paar Kissen, Teppich, zwei Vasen. Aber das sollte meine Tour Pläne nicht stören und ich freu mich schon drauf wenn es fertig ist. Ich hatte zwar gesagt, dann kann der Winter kommen, aber so wörtlich war das nicht gemeint, also ich komme auch ohne Winter gut mit meinem Sessel zurecht. ♥

Habt eine schöne Zeit

Eure Tina